Mit Pauken und Trompeten feierte die Parkresidenz am 28.06. ihr diesjähriges Sommerfest und 25-jähriges Bestehen. Viele Freunde, Angehörige, Betreuer, Geschäftspartner und Bewohner des Ortes waren eingeladen und kamen. An den Kuchen-,  Grill- und Präsentationsständen herrschte ein reges Treiben und auch die Preise des Glücksrades und der Tombola fanden schnell ihre Gewinner. Glücklicherweise fielen die im Wetterbericht angekündigten Regenschauer aus, so dass auch das Musikprogramm im Freien stattfinden konnte. Zum Auftakt erfreute der Männergesangsverein Germania, der schon des öfteren auf den Somerfesten der Parkresidenz aufgetreten war, die zahlreichen Besucher. Ein absolutes Highlight war dann der Auftritt der Powerbrass Sudmerberg aus Goslar. Mit swingender Brassmusik aus dem Genre Pop haben die Musiker das Publikum zum swingen und nicht zum marschieren angeregt und entsprachen eher einer Bigband als einem Fanfarenzug. Eindeutig ein musikalischer und optischer Leckerbissen, der erst nach Zugaben vom Platz entlassen wurde. Den Abschluss bildete dann die KlappsKistenkombo mit Rock und Blues. Mit der markanten Stimme ihres Sängers erinnerte sie an die goldenen Zeiten der 60-er und 70-er Jahre, in denen Musik noch bodenständig und ohne Firlefanz mit der Hand gemacht wurde. Nach so viel heißer Musik gab es pünktlich zum Ende der Veranstaltung dann doch noch einen abkühlenden Regenschauer
Parkresidenz am Rohland e.V.   2014
©
Powerbrass Sudmerberg Powerbrass Sudmerberg KlappsKistenKombo